willkommen
Herzlich Willkommen
du befindest dich hier in einem Harry Potter Rollenspiel Board, welches noch zur Zeit des goldenen Trios spielt. Genau genommen spielen wir im Jahre 1999. Harry hat Voldemort endgültig getötet und nun herrscht auch in Hogwarts, welches wieder aufgebaut wurde, Ruhe und Frieden.
Es ist möglich Buchcharaktere zu spielen, jedoch nicht solche, welche bei der grossen Schlacht getötet wurden. Wer sich nicht sicher ist, ob sein Charakter, welcher er/sie spielen möchte, noch lebt, soll doch einfach einmal in unserem Support fragen
account wechseln
unser team

astoriadraco

elenaclairecatherine
neuigkeiten
26.05.2016
Gerade eben wurde die erste Blacklist veröffentlicht. Bitte schaut nach, ob ihr da ebenfalls zu finden seit.
09.05.2016
Ab heute gibt es insgesamt drei Plots. Einer davon spielt in Hogwarts und zwei in London. Einmal für den Orden des Phönix und einen für die Todesser. Wir wünschen euch vielSpass beim ausspielen dieser Plots.
02.05.2016
Update zu heute - Das Team wurde gefunden. Ich darf nun Draco Malfoy, Elena Montgomery, Claire Starling und Catherine Johnson ebenfalls im Team begrüssen.Sie stehen euch benfalls mit Rat und Tat zur Seite.
02.05.2016
Ab heute ist das Inplay eröffnet und zusätzlich suche ich noch Teammitglieder. Genauere Infos findet ihr bei den Neuigkeiten.
25.04.2016
Ab heute darf man sich anmelden und es sind bereits einige Gesuche online. Schaut doch dort auch einfach einmal vorbei. Vielleicht gibt es ja jemanden,welcher euch gefällt.
22.04.2016
Das Forum befindet sich noch in der Aufbauphase. Aus diesem Grund darf sich noch niemand anmelden. Macht dies dennoch jemand, wird dieser Account sofort wieder gelöscht.
newslines
inplay & plots
01. September '99 - 03. Oktober '99
kalenderszenenübersicht
plots
punktegläser

003 | 145 | 001 | 031
gesuche

Teilen | 
 

 Roar inside my head

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hauself
the teamaccount
avatar


BeitragThema: Roar inside my head   Mo Mai 16, 2016 2:13 pm

× Roar inside my head Real life Seoul 2016 ×

Seoul
What happened?



What was 10 years ago?
Seit den großen Auflehnungen vor 10 Jahren ist der Frieden wieder in die Stadt zurück gekehrt. Verzweiflung hatte damals grausam um sich gegriffen und viele konnten sich nur noch mit Gewalt helfen. Der Ausnahmezustand hielt für beinahe ein Jahr an und die Stadt glich mehr einem Schlachtfeld als einer florierenden Metropole.
Die Nanchou, in der ganzen Stadt bekannt für ihre krummen Geschäfte, sahen ihre Zeit gekommen und versorgten die Fronten mit Waffen. Sie verbreiteten ihren Einfluss und waren schon bald in ganz Seoul tätig. Die Mafia blieb jedoch nicht lange alleine denn die Gangyi formte sich und forderten einen Platz in der Großstadt. Der neue Clan hat bis heute noch kein Interesse an Reichtümern oder ähnliches, sie wollen Chaos und Anarchie. Die Auflehnungen war ihre Zeit und die Mitglieder wollen diese wieder beschwören...
Die Spezialeinheit Siint schaffte es mit der Unterstützung der Firma Nanobit Multinational den Frieden zu wahren und beide arbeiten immer noch eng zusammen. Nanobit Multinational hat sich einen Namen gemacht und sind ihre Forschungen doch ganz im Interesse der Siint...

How was it 1 year ago? Persönliche Erfahrung einer Reporterin
Ich wusste nicht was ich mir vorstellen sollte als ich in das Flugzeug nach Seoul, Südkorea gestiegen bin. Mein Herz schlug schneller als das Flugzeug auf der Landebahn in Incheon ankam. Nach einer Stunde war ich endlich in der Hauptstadt angekommen und konnte meinen Augen kaum trauen. Nichts lies mehr auf die Unruhen schließen, die Bewohner und die Gebäude machten den Eindruck als hätten sie nie schlechte Zeiten gesehen. Der Lifestyle und das Leben dort haben ihren eigenen Charme und dieser ist ansteckend. Ich kann mir nicht vorstellen das eine Person die Stadt besuchen wird und sie verachtet. Die Kultur ist faszinierend, zum Teil noch in der Vergangenheit und alte Werte während sie auf der anderen Seite eine Moderne Gesellschaften ist.
Die Menschen reagieren meistens offen auf einen und zeigen ein großes Interesse daran mich über meine Heimat auszufragen.
Während meines Aufenthaltes konnte ich mich besser in die Gesellschaft integrieren und hörte auch die verschiedensten Gerüchte über die Nanchou, Gangyi und noch andere kleine Banden. Es ist ein wenig beängstigend für einen Moment aber das Gefühl hält nicht lange an.

And the present
Seoul kann sich über mehr Beliebtheit freuen und auch die Einwohneranzahl steigt stetig. Die Metropole gilt inzwischen als einer der besten Tipps für Städtereisen, immerhin hat die Stadt immer noch so einiges zu bieten. Immer mehr entscheiden sich nach Seoul zu ziehen oder zumindest ein Auslandssemester dort zu verbringen.
Die Beliebtheit ist schnell erklärt, man weiß nie was auf einen zukommt und welche Wege einem ermöglicht werden.
Trotz der Offenheit vieler Bewohner ist Seoul doch ein hartes Pflaster, sollte man ein dünnes Fell besitzen gestaltet es sich um einiges schwieriger sich zu behaupten.
Zwischen der Gangyi und den Nanchou ist es momentan noch friedlich, doch sollte man sie trotz allem nicht unterschätzen.
Siint ist es inzwischen gelungen mehrere erfolgreiche Razzia durchzuführen aber konnten den Banden kaum etwas anhaben, es scheint fast so als würden sie momentan auf verlorenem Posten kämpfen.


What you need to know

Eckdaten


Gründer: Mijin Park

Eckdaten:
» Real life mit offener Storyline...
» FSK 16 mit Ü18 Bereich
» Spielt in Seoul
» Alle möglichen Jobs können ausgeübt werden
Links

» Zu unserem Forum



Nach oben Nach unten
http://rpg-harrypotter.forumieren.org
 
Roar inside my head
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» C of Red - Inside the Flames ( 27 - letzte Ausgabe 30)
» Eure Emotionalsten Folgen in The Tribe
» Beast Inside | FSK 16 | Szenentrennung
» Millenium Falcon - Innenleben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter RPG ::  :: magische Verbündete :: Real Life-